Dr. med. H. Egbring - Startseite
Dr. med. H. Egbring
Facharzt für Innere Medizin • Hausärztliche Versorgung
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 9.00 - 12.00 Uhr; Montag,Dienstag,Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr, Freitag 15.00 - 16.00 Uhr nach Vereinbarung

Knöchel-Arm-Index (ABI/Ankle Brachial Index)

Die Ermittlung des Knöchel-Arm-Index erfolgt zur Abschätzung des gesamten Herz-Kreislauf-Risiko`s
und bei Patienten mit Schaufensterkrankheit - pAVK - arterieller Verschlusskrankheit zur Beurteilung der hämodynamischen Kompensation und zur Verlaufsbeurteilung.

Der Knöchel-Arm-Index ist der Quotient aus den am Unterschenkel und am Oberarm gemessenen systolischen Blutdrucken

Ein Quotient bis 0,9 gilt als normal. Je kleiner der Quotient wird, desto größer ist das Ausmaß der Durchblutungsstörungen.
Werte unter 0,5 bedeuten meist bereits eine klinische Ischämie (Blutleere) mit sehr hoher Gefahr eines Gewebsuntergangs.

All zu hohe Werte bei 2,0 weisen auf eine besondere Art der Gefäßwandverkalkung hin, die sog. Mediasklerose (Verhärtung der mittleren Wandschicht).

Ab Juli 2015 wird diese Untersuchung mit dem neuen sog. Vascular Explorer der Fa. Enverdis sehr exakt durchgeführt.

 
 
 
Dr. med. H. Egbring • Rothenburg 49 • 48143 Münster • Tel. 0251 / 47517 • Fax 0251 / 47518 •
HOME   |   Impressum   |   DRUCKEN  |   ZURüCK  |   NACH OBEN