Dr. med. H. Egbring - Startseite
Dr. med. H. Egbring
Facharzt für Innere Medizin • Hausärztliche Versorgung
Sprechzeiten: Montag bis Freitag 9.00 - 12.00 Uhr; Montag,Dienstag,Donnerstag 15.00 - 17.00 Uhr

Masern

Aktuelle Informationen zur Masernimpfung

Grundimmunisierung:

Die Grundimmunisierung sollte mit einem Kombinationsimpfstoff (Masern, Mumps, Röteln)
im Alter von 11 bis 14 Monaten durchgeführt werden.
Bis zum Ende des zweiten Lebensjahres  soll auch die zweite Masern-Mumps-Röteln-Impfung (MMR) erfolgt sein,
um den frühesten möglichen Impschutz zu erreichen.
Wird ein Kind vor dem oben genannten Impftermin in einer Gemeinschaftseinrichtung aufgenommen,
kann die Impfung ab einem Alter von neun Monaten erfolgen.
Hier ist zu beachten, dass de erste Impfung gegen Masern, Mumps, Röteln und Varizellen (MMRV),
bis zum Vorliegen weiterer Daten
als getrennte Gabe der MMR-Impfung einerseits
und der Varizellen Impfung andererseits gegeben wird.
Die zweite Impfung im Rahmen der Grundimmunsierung gegen MMRV
kann dann mit einem MMRV-Kombinationsimpfstoff erfolgen.
Die Impfung kann bis zum 18. Lebensjahr nachgeholt werden.

Standardimpfung:

Als Standardimpfung wird die einmalige Impfung (vorzugsweise mit einem MMR-Impfstoff)
für die nach 1970 geborenen Personen, die

  • ungeimpft sind
  • in der Kindheit nur einmal geimpft wurden
  • einen unklaren Impfstatus haben

empfohlen.

Meldepflicht

Masern sind meldepflichtig.
Bereits der Verdacht auf eine Masernerkrankung muss namentlich an das zuständige Gesundheitsamt gemeldet werden,
ebenso die Masernerkrankung und Todesfälle.
Die Meldung muss innerhalb von 24 Stunden erfolgen.
Die erforderlichen Meldeformulare sind beim für die Praxis zuständigen Gesundheitsamt erhältlich.

 
 
Dr. med. H. Egbring • Rothenburg 49 • 48143 Münster • Tel. 0251 / 47517 • Fax 0251 / 47518 •
HOME   |   Impressum   |   DRUCKEN  |   ZURüCK  |   NACH OBEN